Spanking Herrin gesucht von Anal-Sklave Kai aus Berlin

Nickname: Sklave Kai

Stadt: Berlin

Alter: 44

Infos über mich: Welche Spanking Herrin möchte einen perversen hageren Analsklaven bestrafen und bändigen? Meine Neigungen sind Lust am Schmerz, Spanking, Schläge, Analbehandlung, Fisting, Einlauf etc. – und zugehörige verbale Erniedrigung welche Sie ihrerseits passend für mich auswählen.

Charakter: Devot, pervers, gehorsam, sensibel und sehr nah am Wasser gebaut

Aussehen: 1,60m klein und dünn aber sehnig, kleiner Penis – erigiert 15,5 x 2 cm

Meine Neigung: Bin ein perverser Sklave der Bestrafung verdient. Mein Allerwertester wartet schon sehnsüchtig auf harte Schläge mit der blossen Hand, Peitsche, Paddle, Teppichklopfer oder sonstige Werkzeuge. Auch Analuntersuchung mit Spekulum usw. machen Sie mit mir alles was Sie wollen!

Ich suche: Herrin die besuchbar ist, mit oder ohne finanzielles Interesse, mir ist alles recht.